Bild des Monats März 2013

Bild des Monats

Alle Bilder
zur Abstimmung

Aktuelle Termine

- 26.07.2018Generalversammlung
- 04.08.2018Landjugenfahrt
- 12.08.2018Menschenkicker
- 03.11.2018Alt gegen Jung

Visit us on Facebook
Mitglieder an den Nikolaus verpetzen

Über uns


Das KLJB Roxel Logo
Das KLJB Roxel Logo
Wer oder was ist das eigentlich, Landjugend?
Was machen die da und wer kann da Mitglied werden?

Fragen, die nur zu oft unbeantwortet bleiben und der Verein bleibt einem doch fremd. Damit das nicht so bleibt wollen wir, die Landjugend Roxel, mal ein bisschen Licht ins Dunkel bringen, ebenso, wie es jedes Jahr zu Weihnachten mit uns geschieht. Es wird ein bisschen Licht in unser Dunkel getragen.

Was sind wir eigentlich für ein Verein, was machen wir? Wir in Roxel sind eine von vielen Landjugenden, die dem Bezirk Coesfeld neben 17 anderen Ortsgruppen wie z.B. Havixbeck und Dülmen angehören. Auf dieser Ebene gibt es viele gemeinsame Aktionen, wie z.B. Klettergartenbesuche oder Leiterwochenenden, an denen sich der Vorstand weiterbilden kann. Die Bezirksebene ist für uns eine gute Gelegenheit über unseren Verein hinaus andere Leute mit ähnlichen Interessen kennen zu lernen.

Dann gibt es noch die Diözese. Das ist quasi der „Dachverband“ der in Münster sitzt und den Bezirken noch übergeordnet ist. Auch von hier werden zahlreiche Aktionen angeboten. Von Seminaren für jedermann über Fahrten zum Weltjugendtag bis zu Segeltörns auf dem Ijsselmeer gibt es hier fast alles, was das Herz begehrt. Mit den dort sitzenden Referenten können wir, die Ortsgruppen, Schulungs-, Fortbildungs- oder Aktionsabende planen. Spielabende, Tanzabende, Erlebnispädagogik, Anti-Stress-Training und vieles mehr, all das sind Dinge die die Referenten für die Ortsgruppen anbieten. Mit ihrer Hilfe wird es in jedem Fall ein gelungener, von Expertenhand geführter Abend und die Zusammenarbeit macht großen Spaß.

Nun aber zu den Ortsgruppen. Zurzeit sind im Bistum Münster 169 Ortsgruppen mit insgesamt 17.350 Mitgliedern gemeldet. Wir in Roxel haben ca. 100 Mitglieder, die aus Roxel, Albachten und Umgebung kommen. Um an dieser Stelle ein Gerücht aus der Welt zu räumen, ist es an der Zeit klar zu stellen, dass wir nicht nur aus Jugendlichen bestehen, die in den ländlichen Regionen wohnen. Bei uns ist jeder gern gesehen und so stammt ein Großteil unserer Mitglieder nicht von einem Hof. Bunt gemischt sind wir also eine Gruppe mit besonders lockerem Klima. Niemand verpflichtet sich zu regelmäßigen Aktionen. Dieser Verein soll Spaß und Zusammengehörigkeit bringen. Das Wort „katholisch“ steht für die Aktionen, die wir in Zusammenarbeit mit der Pfarrgemeinde auf die Beine stellen. Dazu zählt z.B. unsere alljährliche Erntedankmesse, die wir gemeinsam mit den Gemeinden in einer Scheune in Albachten oder Roxel im Wechsel feiern. Hierbei versuchen wir eine Messe für Alt und Jung zu machen, damit für jeden etwas dabei ist.



Weitere Aktionen im Jahr unserer Landjugend sind ein Karnevalswagen und eine Karnevalsparty, Fastenaktionen, zu denen wir uns in der Zeit zwischen Karneval und Ostern immer wieder treffen. Zu Ostern wird´s bei uns beschaulich, ein Besinnungsabend, eine Überraschung vom Osterhasen oder gemütlich und romantische Osterfeueratmosphäre stehen zu dieser Zeit auf dem Programm. Mit vollem Schwung geht´s dann in den Mai, mit dem traditionellen Maibaumaufstellen aller Vereine und einer sportlichen Maitour mit dem Fahrrad quer durch das schöne Münsterland.
Wenn wir jetzt so schwungvoll durch das Jahr reisen und so richtig in Fahrt sind, können wir unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen: bei unserem Schützenfest. Hier entscheidet sich, wer unsere Meute für das nächste Jahr regieren wird – männlich und weiblich getrennt versteht sich!
Im Sommer entscheiden dann andere Ortsgruppen und Gruppen anderer Vereine, wer den 1. Platz durch gezielte Schüsse auf dem Stoppelfeld ergattert. Das nun schon seit Jahren bekannte und beliebte Menschenkicker-Turnier ist wahrscheinlich für jeden ein Begriff ;-) Ob pralle Sonne oder unerbittliche Regengüsse, uns hält nichts davon ab!
Um das schöne Sommerwetter zu genießen, zieht´s uns bei unserer Sommerfahrt mal zum Kanufahren auf die Werse oder auch in einen Freizeitpark.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern und würden uns über deinen Besuch freuen. In lockerer Atmosphäre treffen wir uns einmal im Jahr zum Kennenlernabend, zu dem jede/r Interessierte herzlich eingeladen ist. Aber auch sonst kannst du zu uns stoßen. Komme einfach zu einer unserer Aktionen, die in der Regel in der Zeitung im Lokalteil angekündigt werden, oder wende dich an unseren Vorstand.
© KLJB Roxel